Skip to main content
Urkraut Schafgarbe Urkraut Lavendel Urkraut Kamille Urkraut Kamille Urkraut Brennessel Urkraut Lavendel

Modul 1: Fleisch

Kursinhalte:

Dieses Modul besteht aus drei Einheiten. Folgende Themen werden dabei durchgenommen:

- schlachten (in der Theorie), zerlegen, pökeln, räuchern (praktisch)

- Hauswursten (Hier erlernen Sie die Grundlagen der Brätzubereitung und Rezepturzusammelstellung. Sowie das Füllen in Natur- und Kunstdärmen bis hin zur fertigen Wurst. Kurz gesagt: Sie lernen die Herstellung von Ihrer eigenen Wurst, was Sie dafür benötigen und wie Sie diese Schritt für Schritt herstellen.

- trocknen, konservieren, Pasteten, Sülzen.... In dieser Einheit werden weitere Methoden der Fleisch Konservierung theoretisch und einige auch praktisch durchgenommen.

Ziel dieses Modules ist es, sich mit der Thematik Fleisch richtig vertraut zu machen. Damit kann man herausfinden, ob und wie man damit künfitg in Bezug auf die eigene Selbstversorgung umgehen möchte. Dabei werden wohl viele persönliche Fragen geklärt. (zB.: Will man die Tiere selbst halten und schlachten? Welche Alternativen gäbe es? Welches Equipment braucht man für die Fleischverarbeitung?

 

Mitzubringen: Schürze oder Arbeitsmantel

Zeit: Sa. 04.02.23, Fr. 17.03.23, Sa. 18.03.23; 09:00-14:00 Uhr

Preis: ges. 320,00 inkl. Verpflegung, Getränke und Skriptum

Referent: Gregor Tertinjek, Landwirtschaftsmeister

 

Zum Anmeldeformular

Zurück zur Übersicht>>