Skip to main content
Urkraut Schafgarbe Urkraut Lavendel Urkraut Kamille Urkraut Kamille Urkraut Brennessel Urkraut Lavendel

UrKräuter

Am Serschenhof sind wir bestrebt, die ursprüngliche Artenvielfalt - sowohl in der Tier- als auch in der Pflanzenwelt - zu erhalten. Zudem verzichten wir bei der Bewirtschaftung bewusst auf jegliche

Pestizide. Eine besondere Vorliebe hegen wir für ursprüngliche Sorten/Arten und Arbeitsweisen. Im Bereich der Kräuter beispielsweise, werden die Wildkräuter (also ursprünglich hier vorkommende Kräuter) nicht

aus dem Garten ausgegrenzt, sondern wachsen in Symbiose mit den kultivierten Kräutern. 

 

Aus diesen „Eckpfeilern“ heraus ist die Bezeichnung UrKräutergarten entstanden, daraus wiederum der UrKräuterweg und UrKräuterproduktlinie.

 

Was bedeutet nun UrKräuter in Kürze?

- ursprünglich
- naturbelassen
- wild