Skip to main content
Urkraut Schafgarbe Urkraut Lavendel Urkraut Kamille Urkraut Kamille Urkraut Brennessel Urkraut Lavendel

Echtes Labkraut

Galium verum - Rötegewächs

Beschreibung: Mittlere Quirle mit je 8-12 nadelartigen Blättern, kleine Blüten in dichter Rispe. Blüten goldgelb, honigartig duftend, Krone 4-zipfelig. Blätter höchstens 2 mm breit, stachelspitzig, oberseits dunkelgrün, unterseits kurzhaarig grau. Wurzel färbt rot, Blüten färben gelb.

Wirkung: bei Harnwegsentzündungen und schlecht heilenden Wunden. Das enthaltene Labferment wurde zur Käseherstellung genutzt. Für die Herstellung von englischem Chesterkäse wird das Kraut noch heute genutzt. Die Farbstoffe der Blüten geben Chesterkäse die gelblich-orange Farbe und den besonderen Geschmack.